Sie befinden sich hier: NewsArchiv2012Goldene Ehrennadel
 

Arno Dienenthal erhält Goldene Ehrennadel der Wirtschaftsjunioren

Siegen, 15. Januar 2012 - Im Rahmen ihres traditionellen Neujahrs-Brunches haben die Wirtschaftsjunioren Südwestfalen ihren ehemaligen Vorsitzenden Arno Dienenthal ausgezeichnet. Mit der „Goldenen Ehrennadel“ erhielt er die höchste Auszeichnung, die die Wirtschaftsjunioren in Deutschland zu vergeben haben. Der 38-jährige Wilnsdorfer erhielt so erst die 764. der Goldenen Ehrennadeln, die von den Wirtschaftsjunioren Deutschland verliehen wurden. In seiner Laudation hob der aktuelle Vorsitzende Dirk Helmes die Verdienste Arno Dienethals hervor. Im Jahre 2004 war dieser den Wirtschaftsjunioren Südwestfalen beigetreten. Schon bald übernahm er die Leitung des Arbeitskreises Schule-Bildung-Beruf. In den Jahren 2009 und 2010 hatte er den Kreisvorsitz inne. „Du warst bereit wegen der Landeskonferenz zwei Jahre Verantwortung zu tragen. Während Du die Geschäftsführung übernommen hast und eine bezaubernde Familie gegründet hast, warst Du trotzdem für unseren Verband da. Dafür wollen wir Dir Dank und Anerkennung aussprechen“, so Dirk Helmes. Zu der Verleihung war der stellvertretende Landesvorsitzende Bernhard Morawetz angereist.



Zum traditionellen Neujahrs-Brunch waren über 50 Wirtschaftsjunioren gekommen. Neben der Ehrung von Arno Dienenthal wurde Ihnen auch das aktuelle Jahresprogramm vorgestellt. Im Mittelpunkt davon stehen beispielsweise wieder regelmäßige Workshops für die Mitglieder und Stammtischveranstaltungen. Aber auch die Projektlisten der Arbeitskreise verlangen wieder vollen Einsatz. Weitere Infos zu den Wirtschaftsjunioren gibt es unter www.wjsw.de

KONTAKT



Sprechen Sie uns an!

Zum Kontaktformular